Schlagwort-Archiv: Herstellernummer

Kennzeichnung von PGM-Bohrern

Richtig gekennzeichnete HM-Hammerbohrer (z. B. SDSplus, SDSmax) und HM-Schlag- oder Drehbohrer sind wie folgt zu erkennen:

Prüfmarke mit Herstellernamen und/oder zweistelliger Buchstabenkombination oder Nummer
Mustermann bzw.  AB bzw.  72

Eine Kennzeichnung nur mit der Prüfmarke, ohne Herstellernamen oder Zahlen- bzw. Buchstabenkombination, ist nicht zulässig. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob ein Bohrer richtig gekennzeichnet ist, wenden Sie sich bitte an pgm@pgm-online.org.